Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
   Auch die second-hand Bücher
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29448 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Abraham Nicolas AMELOT DE LA HOUSSAYE Histoire du gouvernement de Venise, avec le supplément; et l'examen de la liberté originaire de Venise

Abraham Nicolas AMELOT DE LA HOUSSAYE

Histoire du gouvernement de Venise, avec le supplément; et l'examen de la liberté originaire de Venise

Chez Frederic Leonard, à Paris 1677, Fort in-12 (7,5x13,8cm), (26) 550pp; (2) ; 237pp; (3) ; (12) 211pp. (39), relié.


Auflage teil ursprünglichen, selten, viel besser als die ursprüngliche 1676, die nur den ersten Teil enthält; Dabei ist es wesentlich durch große Teile erhöht. A Frontispiz, die die Piazza San Marco in Venedig. Die Ausgabe 1677 enthält 3 Titel für jeden Abschnitt und einen zusätzlichen Titel Zusammenfassung des Ganzen; es ist leicht zu erkennen, dass wir nur sehr selten gefunden, diese drei Teile in Bibliotheken (siehe Oxford, Leeds ...) und sie am häufigsten separat angezeigt. Kein Zweifel, es hath mehreren Auflagen, die von 1677 datieren, von denen nur die letztere besteht aus drei Teilen. Auch in diesem Jahr die Kugel würde vorschlagen, dass es an anderer Stelle gedruckt; Der dritte Teil beschäftigt Ratisbone als Erscheinungsort und Verlag für Jean Aubry. Dieser Teil enthält die Rant Louis Helian, Botschafter Frankreichs unter Ludwig XII.
Die Bindung in Full Calf glänzend braunen Zeit. Zurück zu den Nerven mit kaltem Räder auf den Kappen und Nerven dekoriert stumm zu schalten. Kalte Netze an den Gerichten. Gute Kopie.
Mehr als eine Geschichte von Venedig, ist dies eine kritische Studie über ihre Institutionen und ihre Gesetze. Das Buch war nicht gut in Venedig erhielt, wo es verbrannt wird, die diplomatischen Beziehungen mit Frankreich sauer (Amelot de la Houssaye war Sekretär der Botschaft in Venedig), und der König von Frankreich war mehr oder weniger gezwungen, das zu liefern Autor Bastille (6 Tage) nach Venedig zu befriedigen. Die zusätzlichen Studien und Geschichten bestreitet Was wäre die Republik mit Papst Paul V. Der dritte Teil des Buches ist eine Übersetzung eines Buches von Fra Paolo. Der Rant Louis Hélian wurde 1510 vor dem Kaiser Maximilian ausgesprochen, sehr hart wirft sie der Republik Venedig viele Beschwerden.

1 800 €

Réf : 34844

bestellen

Buch


On-line Hilfe