Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30546 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Jean Frédéric BERNARD La gazette de Cythere, ou avantures galantes et recentes, arrivées dans les principales villes de l'Europe. Traduite de l'anglais

Jean Frédéric BERNARD

La gazette de Cythere, ou avantures galantes et recentes, arrivées dans les principales villes de l'Europe. Traduite de l'anglais

S.n., Londres 1774, in-8 (11,5x20,5cm), XI (1) 260pp. (2) ; (1bc.) 88pp., 2 parties reliées en un volume.


Erste Ausgabe, mit einer allegorischen Frontispiz und einem Porträt von Madame du Barry veranschaulicht. Der zweite Teil trägt den Titel: Precis Geschichte des Lebens von Mad. Comtesse du Barry. Limitierte Auflage der Autor Jean Frédéric Bernard von Barbier. Voll meliert Waden vereist Zeitraum. Glatte Rückseite verziert. Mit zarten Kappe fehlt. Split Bits im Auge. Oberkiefer gespalten Schwanz. Jaw geknackt. Reibung. Gelb Nässe in der Mitte Marge des Buches, auf ein paar Seiten des zweiten Teils läuft (ab S.. 50). Sammlung umfasst 12 neue und galant Wüstlinge, die sich in mehreren Orten in Europa. Jean Frédéric Bernard ist am besten für seine Arbeiten von Forschung und Zusammenstellung, wie Lob der Hölle, oder europäische Reise Norden, sondern als Literatur bekannt. Seine Nachricht ist dennoch solide gebaut und gut geschrieben, es ist im Stil jener Baculard Arnaud, etwas Humor und Satire mehr.

350 €

Réf : 36705

bestellen

Buch


On-line Hilfe