Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29957 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

P. H. MALLET & DANEMARK Histoire de Dannemarc

P. H. MALLET & DANEMARK

Histoire de Dannemarc

Chez Barde, Manget & Compagnie & Chez Buisson, A Genève & à Paris 1787, 9 tomes en 9 Vol. in-12 (10,5x17,5cm), XXIV, 360pp. et 333pp. (1) et 444pp. et 465pp. et 558pp. (1) et 416pp. (1) et 451pp. (1) et 429pp. (1) et 470pp. (1), 9 volumes reliés.


Dritte und beste Ausgabe; es ist die vollständigste Wirkung. Vor dem Zusammensetzen dieser Satz wurden mehrere Ausgaben veröffentlicht: zunächst eine Einführung in die Geschichte der Annemark im Jahre 1755, und das bildet in unserer Kopie der erste Band mit einem großen Klappkarte von Skandinavien dargestellt. Zwei Bände in 4 veröffentlicht ein paar Jahre später, dann eine dritte. Die Geschichte wurde dann bis 1720 fortgesetzt und bis 1773 in dieser Ausgabe.
Bindemittel geflammt voll leicht hintere Wade. Zurück glatt mit 4 Bügeleisen und Rollen eingerichtet. Teile Titel und Volume-Nummer in grüner Wade. Gaps Vol- Kopf 5 und 7. Reibung. 2 Ecken gestoßen. Nizza Kopie.
Das Buch ist die beste Frühgeschichte Dänemarks betrachtet, ist es Tatsache, gut dokumentiert und enthält auch eine Studie der Mythologie und Fabeln 33 von dem, was die Edda und andere Epen bildet. Vor der historischen Erzählung, die ersten beiden Bände sind eine anthropologische Ansatz von Dänemark, die Spezifität dieses Land so viel Adressierung durch seine geografische Lage und seine Sitten und Mythologie. Der Autor lebte lange Zeit in Dänemark und war Erzieher des regierenden Fürsten, zugleich er eine Professur an dem Royal College of Kopenhagen statt.

Hinweis: Dieses Buch in der Buchhandlung auf Anfrage innerhalb von 48 Stunden zur Verfügung steht.

850 €

Réf : 61645

bestellen

Buch


On-line Hilfe