Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
   Auch die second-hand Bücher
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29433 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Jean-François MELON Mahmoud le Gasnévide. Histoire orientale. Fragment traduit de l'arabe

Jean-François MELON

Mahmoud le Gasnévide. Histoire orientale. Fragment traduit de l'arabe

ChezJean Hofhoudt, à Amsterdam 1729, in-8 (12x17,5cm), (2) VI 164pp. (4), relié.


Erste Ausgabe, selten. Kopieren Waffen schlagen Schwanz-Antoine René de Voyer d'Argenson, Marquis de Paulmy, die eine der größten Bibliophilen des achtzehnten Jahrhunderts und dessen Bibliothek war der Ursprung der Bibliothèque de l'Arsenal war. Voll braun gesprenkelt Schaffell Zeitraum. Zurück nachgerüstet angehoben Röschen 4. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Caps fadenscheinig. Oberkiefer offenen Schwanz 1cm. 3 Ecken bestoßen und kahl. Obwohl das Buch ist ausschließlich als satirische Geschichte heute mit Schlüssel und eine Allegorie der Regency präsentiert, sind alle Figuren in orientalischen Namen; Mahmoud ist ein orientalischer Märchen und enthält viele Hinweise auf die Geschichte der Kalifen und den Sitten und Gebräuchen der Araber; Mahmoud enthält auch keine Rezepte in der Mode in Europa eine Geschichte zu schreiben, aber sein Schreiben leiht seine Methoden in der historischen Erzählung, sehen wir die Entwicklung eines Eroberers. Die Arbeit der Wirtschaftswissenschaftler Jean-François Melone, Autor der Handelspolitik Test. Beschriften: Geoffrey J. Aspin. Rara-Bücher. Little Sutton, Cheshire. England.

950 €

Réf : 40540

bestellen

Buch


  On-line Hilfe