Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Jean-François BION & Daniel Ernst JABLONSKI Relation exacte et sincere du sujet qui a exité le funeste tumulte de la ville de Thorn, avec une copie de la cruelle sentence prononcée contre les protestans de ladite ville et le récit de l'exécution barbare de cette sentence et de tout ce qui s'en est ensuivi jusqu'à ce jour [...] [Ensemble] Thorn affligée ou relation [...]

Jean-François BION & Daniel Ernst JABLONSKI

Relation exacte et sincere du sujet qui a exité le funeste tumulte de la ville de Thorn, avec une copie de la cruelle sentence prononcée contre les protestans de ladite ville et le récit de l'exécution barbare de cette sentence et de tout ce qui s'en est ensuivi jusqu'à ce jour [...] [Ensemble] Thorn affligée ou relation [...]

S.n. ; Chez Pierre Humbert, Amsterdam; A Amsterdam S.d. , 1626, Pet. in-8 (9,5x15,8cm)), 55pp. ; (12) 325pp. (10), relié.


Erste Ausgabe des ersten Buches von Bion und der ersten Französisch Übersetzung des Buches (von M. de Bausobre) Jablonski deutschen Stadt Thorn (1725); Letztere ist mit 3 großen Klappplatten gestochen von Pool dargestellt, mit der Leistung des Präsidenten und andere Zeichen (Titelseite in rot und schwarz). Ende des Buches, Katalog der Bücher von Pierre Humbert. Voll Kalb blond glänzenden Periode. Zurück nachgerüstet angehoben. Ein Teil der Titel Marokko Kitz. ein Schlitz in einer Nerven. Bekanntmachung über ein Buchhändler auf der oberen Platte geklebt. Gute Kopie. Thorn war eine freie Stadt von Preußen, an einer katholischen Partei Prozessions, geschah es, dass die Mitglieder einer Jesuitenschule mollestèrent Lutheraner, die nicht knien, ist, während der Durchgang der Prozession; Jesuit Schüler wurde festgenommen und in der Sekunde. Studenten machte dann für Rauschleistung befreit, dass sowohl Studenten und ihre fortgesetzte Gewalt gegen Protestanten sie begegneten. Unzufrieden mit dem Fall führten die Jesuiten das Urteil in hohen Positionen, appellierte an den König, und das ist der Großkanzler der Krone, die sein Urteil trug: der Präsident und der Vizepräsident der Stadt Thorn wurden hingerichtet und als andere. Diese dunklen Ereignisse führten zu diesen beiden Werken protestieren gegen Jesuitismus und der römisch-katholischen Kirche und bedauerte, als deutsche Nummer, die Verfolgung von Protestanten.

VERKAUFT

Réf : 25877

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe