Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29922 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Jean-Baptiste DUBOS Histoire de la ligue faite a Cambray, entre Jules II pape, Maximilien I emperereur, Louis XII roy de France, Ferdinand V roy d'Aragon & tous les princes d'Italie contre la République de Venise

Jean-Baptiste DUBOS

Histoire de la ligue faite a Cambray, entre Jules II pape, Maximilien I emperereur, Louis XII roy de France, Ferdinand V roy d'Aragon & tous les princes d'Italie contre la République de Venise

Chez Chaubert, à Paris 1728, in-12 (9,5x16,5cm), (4) 254pp. et (4) 320pp., 2 volumes reliés.


Neue Ausgabe, nach dem Original von 1710. Illustrated 2 frontispizen Vertreter Henri VIII. und Ludwig XII in Medaillons. Vollzeit Kalb. Zurück nachgerüstet angehoben. Ein Teil der Titel und die Bandnummer in rot Marokko. 3 Kappen fadenscheinig. Kiefer-und Split in Frack und Kappen geöffnet. Reibung. Die Liga von Cambrai wurde auf Initiative von Julius II. gegründet und hat sämtliche Fürsten Europas, um die venezianische Reich zu zerstückeln. Julius II. hatte geheime zurückverwiesen Liga gegen Frankreich nach Ausnutzung von Venedig. Der Konflikt endete mit der Schlacht von Agnadel wo Julius II war siegreich gegen die Venezianer; trotz zahlreicher Zugeständnisse von Venedig, der Republik weiterhin blühen und leuchten, wenn der König von Frankreich wurde, führte den Krieg gegen seine ehemaligen Verbündeten zu führen.

300 €

Réf : 24571

bestellen

Buch


On-line Hilfe