Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Expertenwissen?

Eine spezielle Seite warten auf Sie Ihre Büchersammlung oder alte Dokumente zu überblicken.

Eine Frage?

Literatur

Seite 91 : Treffer 721 zu 728 im 765 Bücher

Erste Ausgabe

Antoine Houdar de LA MOTTE

Les machabées, tragédie. Dédiée au roi

chez Grégoire Dupuis., Paris 1722, pet. in 8 (11x16,5cm), (8) 68pp. (3) 1bc et (8) 68pp. (4)., relié.

Erste Auflage dieses Spiel, das von Romulus, der die ursprüngliche 1713 Der zweite Teil hat seine eigene Titelseite und ein Privileg ist, gefolgt wird. Beide Stücke sind von der gleichen Ausgabe. Vollzeit-Schaffell. Zurück nachgerüstet angehoben. Teil des Titels in Rot Marokko. Kappe weniger [...]

250 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Alexandre Jacques DU COUDRAY

Loge historique de Monsieur de Saint Foix

chez le veuve Duchesne., à Londres & se trouve à Paris 1776, in-12 (10x17cm), 203pp., relié.

Edition originale. Un frontispice-portrait par Gabriel de Saint-Aubin. Plein Veau marbré. Dos lisse orné. Pièce de titre en maroquin rouge. Filets d'encadrement sur les plats. Jolie reliure Louis XV. Bon exemplaire. L'éloge historique, qui s'étend jusqu'à la p. 70, se poursuit [...]

180 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Abbé de SAINT PIERRE

Les Rêves d'un homme de bien, qui peuvent être réalisés, ou les vues utiles et pratiquables de ...

Chez la Veuve Duchesne., à Paris 1775, grd. in-12 (10x17,5cm), xij, 502pp. (2)., relié.

Erste Ausgabe dieses Buches durch Alletz enthält eine Auswahl von Reflexionen veröffentlicht, Gedanken verschiedener Extrakte aus den Werken des Abbe de Saint-Pierre, die als renommierte Ökonom utopisch. Voll glänzend blond Kalb und marmoriert Zeitraum. Zurück nachgerüstet angehoben. Ein Teil [...]

450 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

CARTIER DE SAINT PHILIP

Le je ne sçai quoi, ou mélanges curieux , historiques et critiques de bons mots & pensées ...

S.n., à La Haye 1724, fort in 12 (10x16cm), viij, 310pp. et 270pp. (8)., relié.

First Edition. Gelegentlich. Eine Kopie des BN Frankreich (und einer Neuausgabe von 1730) und ein weiteres in Oxford. Abwesend in der British Library und der Französisch Kataloge. Pappe späten achtzehnten Jahrhundert. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Ober-und Unterkiefer gespalten 5 cm auf der [...]

270 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Jacques PRADON

Le triomphe de Pradon

S.n., à Lyon 1684, in-12 (10x15,5cm), (12) 88pp., relié.

First Edition. Ein Frontispiz, die Mercury peitschte eine Satire. Voll meliert Waden späten achtzehnten Jahrhundert. Glatte Rückseite verziert. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Rieb Caps. Pamphlet gegen Boileau, der in seinen Satiren lächerlich gemacht hatte. Das Buch ist eine Untersuchung der [...]

400 €

Mehr anzeigen

Daniel HUET

Poemata. Notae ineditae ad anthologiam epigrammatum graecorum

Ex officina Guillelmi Broedelet, Ultrajecti (Utrecht) 1700, in-12 (9x15,5cm), (6) 83pp. (1bc) 82pp., relié.

Erwähnen Vierte Edition. Voll Pergament starren Zeit. Glatte zurück. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Anthologie von Gedichten von Pierre Daniel Huet (1630-1721), Historiker, Gelehrter und produktiver Schriftsteller, mit einigen Anmerkungen auf den griechischen Epigramme in Gedichten verwendet [...]

180 €

Mehr anzeigen

Mme de SOUZA

Eugénie et Mathilde, ou mémoires de la famille du Comte de Revel , par l'auteur d'Adèle de ...

chez L. Deconchy., à Londres 1811, in-12 (10,5x18cm), (2) 257pp. et (2) 297pp. et (2) 279pp., 3 volumes reliés.

Diese Ausgabe wurde gleichzeitig mit der Originalausgabe von Paris veröffentlicht, in Shoell. Diese Ausgabe scheint weniger verbreitet als Paris, und nicht an anderer Stelle in den englischen Katalogen entfernt. Halb Kalb Karamell Ecken. Glatte Gold zurück. Ein Teil der Titel in schwarz Kalb. 2 [...]

250 €

Mehr anzeigen

Charles Joseph, Prince de LIGNE

Lettres et pensées du maréchal prince de Ligne, publiées par Ma. La Baronne de Staël Holstein

chez J. J. Paschoud., à Paris 1809, in 8 (12,5x19,5cm), xiij (1bc) 333pp., relié.

Zweite Auflage korrigiert. Es gab vier Ausgabe des gleichen Jahres, das Original. QuÚrard V, 306. Kalb Halbzeit. Glatte Rückseite mit 4 verschiedenen Eisen Jahren dekoriert Senkkästen Netze. Ein Teil der Titel in orange Marokko. Ecken bestoßen. Reibung. Die Halbtitelseite wurde verdoppelt. [...]

120 €

Mehr anzeigen

Ergebnisse pro Seite

On-line Hilfe