Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
   Auch die second-hand Bücher
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29459 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

François de ROSSET Les delices de la poesie françoise, ou, dernier recueil des plus beaux vers de ce temps

François de ROSSET

Les delices de la poesie françoise, ou, dernier recueil des plus beaux vers de ce temps

Chez Toussaint du Bray, à Paris 1620, Très fort in-8 (11x16,5cm), (24) 1180pp., relié.


Nach der ersten neuen Ausgabe im Jahre 1614 veröffentlicht Rare. Druck in Kursivschrift. Velin Vollzeit. Glatt wieder still. Fehlt auf eine Träne mit dem Rücken 1cm2. Rechten unteren Ecke (1 cm) in den ersten 30 Blätter mit teilweise gebrannt erreicht eine geschwärzte Brief. Leicht stockfleckig p. 240 rechte untere Ecke mit etwas Text. Erste Gericht hält nur ein paar lose Nähte. Wichtige Sammlung zeitgenössischer Poesie für Französisch zusammen Duperron, Malherbe, Racan Méziriac, Monfuron, Touvant, Motin, Die Picardière, Maynard, Hodey Le Breton, Braun, Urfé ... Das Buch enthält zahlreiche Gedichte von Autor. Nach dem Vorwort, dieses Buch ist ein Kompendium der bisher veröffentlichten zwei Bücher: "Die Freuden der Poesie Francoise" (1618) und "Das zweite Buch der Poesie Freuden des Francoise" (1620) von Jean Baudoin, um 112 neue Teile erhöht.

700 €

Réf : 34534

bestellen

Buch


On-line Hilfe