Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30668 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Abbé de SAINT PIERRE Les Rêves d'un homme de bien, qui peuvent être réalisés, ou les vues utiles et pratiquables de M. l'abbé de Saint-Pierre, choisies dans ce grand nombre de projets singuliers, dont le bien public étoit le principe.

Abbé de SAINT PIERRE

Les Rêves d'un homme de bien, qui peuvent être réalisés, ou les vues utiles et pratiquables de M. l'abbé de Saint-Pierre, choisies dans ce grand nombre de projets singuliers, dont le bien public étoit le principe.

Chez la Veuve Duchesne., à Paris 1775, grd. in-12 (10x17,5cm), xij, 502pp. (2)., relié.


Erste Ausgabe dieses Buches durch Alletz enthält eine Auswahl von Reflexionen veröffentlicht, Gedanken verschiedener Extrakte aus den Werken des Abbe de Saint-Pierre, die als renommierte Ökonom utopisch. Voll glänzend blond Kalb und marmoriert Zeitraum. Zurück nachgerüstet angehoben. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Marmorierte Kanten. Gute Kopie. Charles Irénée Castel de Saint-Pierre (1658-1743) war ein Französisch Philosoph und Schriftsteller. Es gilt als ein Vorläufer der Aufklärung wegen der neuen Ideen, die er weitergegeben. Er besuchte eifrig Salons der Madame de Lafayette und Mrs. Lambert. Es ist immer noch berühmt für sein Projekt des universellen Friedens zwischen den Nationen, wahrscheinlich das erste Projekt der europäischen Einigung, die nicht nur Rousseau inspiriert, aber die Macher von der UN. Das Buch bringt politische, wirtschaftliche Überlegungen, Recht, Bildung und Ausbildung, und vielen anderen Bereichen, aber immer im Rahmen eines Gedankens Nachdenken über die Organisation einer Gesellschaft.

VERKAUFT

Réf : 16315

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe