Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Jean-Baptiste DELISLE DE SALES De la philosophie de la nature ou traité de morale pour le genre humain tiré de la philosophie et fondé sur la nature. Troisième édition et la seule conforme au manuscrit original

Jean-Baptiste DELISLE DE SALES

De la philosophie de la nature ou traité de morale pour le genre humain tiré de la philosophie et fondé sur la nature. Troisième édition et la seule conforme au manuscrit original

S.n., à Londres et se trouve dans la plupart des capitales de l'Europe 1777, in-8 (12,5x19,5cm), (4) xlv (3) 366pp. et (2) 456pp. et (2) 414pp. et (2 406pp. et (2) 452pp. et (2) 490pp., 6 volumes reliés.


Neue und verbesserte und erweiterte Auflage (Originalteil), mit einem Frontispiz, 12 Zahlen ohne Vorzeichen und sechs Vignetten Titel veranschaulicht (Titelseiten sind voll graviert). Schön Druck. Die ursprüngliche Auflage 1770 war nur 3 in 12 Bände mit Kalb Schildpatt Zeitraum. Glatte Rückseite mit Juwelen und mehrere Räder geschmückt. Triple Net Framework auf Nahrung. Scheiben cailloutées blau. Licht Schrammen auf dem Geschirr. Einige Wurmlöcher zu beißt und Schnecken Arbeit am Rande der Band I der ersten 20 Blätter. Trotz dieser kleinen Mängel, schönes Exemplar, mit ausgezeichneten und frisch. Protean Buch zum Studium des Menschen gewidmet, geschickt Mischen und eine stets angenehme Lektüre Geschichten, Dialoge und Theaterstücke (es gibt sogar in voller Briefe von "Persian Letter 'zitiert), der Geschichte; das Buch hat ein enzyklopädisches Hinter Zweck von der Natur des Menschen. Wenn der erste Band gewidmet ist streng genommen die Philosophie der Natur in der Geschichte, die folgenden Bände schnell weg, um sich ganz dem Studium des Menschen (Moral, Religion, Politik) zu widmen. Band IV von besonderem Interesse gegeben ist, hat den Zweck, das Studium der Ungeheuer der Natur (Mann der Wälder, Fischmann, Eunuchen ...) Literaturquellen sind wertvoll. Dies sind die letzten beiden Bände Untersuchung der Beziehung des Menschen zur Religion der sofort das Buch zu schießen und verbannen sie in alle Ewigkeit mit Beschlagnahme des Eigentums verurteilt. Letzteres nicht nur die christliche Religion allein, aber die meisten damals bekannten Kulte jener Veteranen und jetzigen. Am Ende der Arbeit, eine sehr schwere politische Reflexion über Religion. Es war der Autor der "Affen Diderot." In, das es die gleichen Formen, um sein Ziel, ohne Zweifel erreichen, aber das ist viel häufiger bei Philosophen des achtzehnten. Die Arbeit ist sehr originell, mehrfach, und wenn es offen für Kritik ist, in seiner eigenen Qualitäten ist es. "Von der Philosophie der Natur wieder zu entdecken und zu rehabilitieren.

1 100 €

Réf : 26352

bestellen

Buch


On-line Hilfe