Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85 - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 31577 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Jacques NECKER De l'importance des opinions religieuses par M. Necker

Jacques NECKER

De l'importance des opinions religieuses par M. Necker

Chez G. Regnault, A Londres & àLyon 1788, in-8 (14x21cm), (4) 544 pp., broché.


Zwei Ausgabe wurden gleichzeitig mit der gleichen Zusammenstellung veröffentlicht, im Hotel de Thou und dies wohl das Privileg wurde zu zwei Redakteure für diese erste Auflage gegeben; es wird mit einem Porträt des Autors Frontispiz von Louis-Joseph Duplessi gestochen von Nicolas de Launay dargestellt; einige Kopf-und Rückleuchten auf Holz. Taschenbuch Kopie Undercover warten blass rosa zurück mit der handschriftlichen Titel. Half-Titelseite zerrissen und einige Stockflecken; Knappheit im Kopf, sonst gute Kopie. Wichtige Arbeit, die Unterschiede und tiefe Feindschaft zwischen Necker (Minister der Finanzen) und sein Nachfolger Calonne Reiz und scheint weiterhin ihre Korrespondenz im Jahre 1787 veröffentlicht wurde; Dieser Text achtzehn Kapitel markieren einen Wendepunkt in den Schriften von Necker Ökonom bisher ausschließlich auf die "politischen Vorteil des Staates" konzentriert; Tatsächlich konzentriert sich der Autor insbesondere auf die Links zwischen Religion und Souveränität, und die Moralphilosophie. Angebracht ist einen handgeschriebenen Brief, in dem der Autor - der Abt von Boismont - scheint zu stark in den Augen seiner Anhänger verurteilen die Rolle der Pfarrer, wahrer Gott.

280 €

Réf : 37920

bestellen

Buch


  On-line Hilfe