Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Abbé PROYART Histoire de Loango , Kakongo et autres royaumes d'Afrique

Abbé PROYART

Histoire de Loango , Kakongo et autres royaumes d'Afrique

Méquignon, Paris 1776, In-12 ( 10x17cm), viij, 382pp., relié.


Originalausgabe, selten und mit einer großen Faltplan auf festes Papier dargestellt.
Die Bindung etwas später in voller gesprenkelt Schweißleder. Glatte Rückseite verfügt über 5 Eisen Lampenöl und Rollen. als Exhibit rotes Leders. Höherer Cap fadenscheinig. Mangelnder Schwanz. Oberkiefer-Splitkopf über 1,5 cm. Kleine Bisse am Rande der ersten Blätter.
Buch geschrieben aus den Memoiren von Missionaren Garde und Descourvières Septentrional in Äquatorialafrika, vor allem in den Bereichen der Loango und Kakongo in Ost-Zaire, auf dem Meer (das Reich Loango wurde 1885 abgeschafft). genaue Beschreibung der Fauna, Flora, Bewohner und ihre Sitten und Gebräuche und ihre Geschichte und politischer Systeme und Volkssprache unter diesen Völkern. Mehrere Kapitel befassen sich mit der Sklaverei, war Loango in der Tat einer der wichtigsten Plätze in Afrika zu Sklaverei und ihr wichtigster Handel, Sklaven wurden als Preis des Krieges, und die Stadt gehandelt besonders mit Nantes präsentiert. Der zweite Teil des Buches erzählt die Mission der beiden Evangelisten, mehr geschrieben tatsächlich von Proyart aus dem Speicher.

VERKAUFT

Réf : 60030

Eine Alert einsetzen


  On-line Hilfe