Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30575 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Johann Gerard VOSSIUS Historia de controversiis quas Pelagius ejusque reliquiae moverunt, libri septem

Johann Gerard VOSSIUS

Historia de controversiis quas Pelagius ejusque reliquiae moverunt, libri septem

Excudit Joannes Patius 1628, In-12 (9,5x16cm), relié.


Erste Ausgabe, selten.

Kopieren Sie große Waffen heißen gestempelt Claude de Bullion, Comte d'Esclimont, Marquis Gallardon, Keeper von Aufträgen; Mitglied des Ordens des Heiligen Geistes und in der Größenordnung von Saint Michel.

In voller Schaffell marmoriert Zeit gebunden. Zurück zu Nerven dekoriert Waffen Claude de Bullion. Gerichte treffen die gleichen Waffen. Doppelnetto Rahmung. Flush Kappen. Oberkiefer und Split offen; Unterkiefer gebrochen. Münzen restauriert. Alte Spuren von Restaurierung. gleichmäßig gebräunt Papier.

Geschichte des Pelagianismus, christliche Lehre im vierten Jahrhundert von Pelagius auf dem freien Willen des Menschen, die diese Freiheit lehrt entwickelt regelt das Verhältnis zwischen Mensch und Gott, und dass der freie Wille ist in der Lage, nur einen aufstrebenden Ast laichen ; Pelagius entwickelt seine Lehre aus dem Vertrag des freien Willens Augustine. Diese Lehre wurde bitter verurteilt und bekämpft wie die zweite große Ketzerei nach Manichäismus. Sein Geist würde in den Lehren des Jansenismus und sogar in Jean-Jacques Rousseau zu verbreiten.

550 €

Réf : 46359

bestellen

Buch


On-line Hilfe