Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

DAVACH DE LA RIVIERE Le miroir des urines, par lesquelles on voit et connoit les differens temperamens, les humeurs dominantes, les sièges et les causes des maladies d'un chacun

DAVACH DE LA RIVIERE

Le miroir des urines, par lesquelles on voit et connoit les differens temperamens, les humeurs dominantes, les sièges et les causes des maladies d'un chacun

Chez Cavelier ; Delaguette, à Paris 1752, In 12 (9,5x17cm), (24) 315pp., relié.


Erwähnen vierte Ausgabe Titelseite. Voll braune Kalb Zeit. Zurück nachgerüstet angehoben. Stück rot Marokko. Heckkopfschmuck fadenscheinig. Mangel dritten Titel des Stückes. 2 Ecken bestoßen. Reibung. Die uroscopy nach einer mittelalterlichen Wissenschaft sehr üblich, hatte einen großen Gefallen im siebzehnten und achtzehnten verfiel, durch chemische Analyse ersetzt. Es war einfach eine Diagnose auf die visuelle Untersuchung des Urins; Dieses Buch ist eine umfassende und praktische Abhandlung und wurde von Ärzten sehr utillisé.

280 €

Réf : 33647

bestellen

Buch


On-line Hilfe