Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29903 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Nicolaus MULERIUS Tabulae Frisicae lunae-solares quadruplices , è, fontibus Cl. Ptolemaei, Regis Alfonsi, Nic. Copernici, & Tychonis Brahe, recens constructae operâ et studio Nicolai MulerI ... , quibus accessere solis tabulae totidem, hypotheses Tychonis illustratae: Kalendarium Rom. vetus, cum methodo Paschali emendata

Nicolaus MULERIUS

Tabulae Frisicae lunae-solares quadruplices , è, fontibus Cl. Ptolemaei, Regis Alfonsi, Nic. Copernici, & Tychonis Brahe, recens constructae operâ et studio Nicolai MulerI ... , quibus accessere solis tabulae totidem, hypotheses Tychonis illustratae: Kalendarium Rom. vetus, cum methodo Paschali emendata

Excudebat Iacobus Meesterus, typographus ordinarius, apud Wilhelmum Ianssonium, Amstelodami (Amsterdam) MDCXI., Pet. in-4, 464pp. (28) 77pp. (2), relié.


First Edition. Selten. Mit einem Frontispiz, die Astronomen in der Struktur vorhanden und astronomischen Zahlen (Finsternisse), und Diagramme im Text veranschaulicht. Die "Kalendarium Romanum gekleidet 'hat eine besondere Titelseite, wird es in rot und schwarz gedruckt. 'Tabularum emptori "(S. 8) wurde vom Verfasser unterzeichnet manuscritement.
Volllammfell braun Jahrgang. Zurück nachgerüstet angehoben. Teil des Titels in Rot Marokko. Zerrissen Rotator Kopf, eingeebnet Endkappe. Zwei Löcher in dem dritten Feld.
Dieses wichtige Buch enthält komplette astronomische ptolemäischen Solar-und Mondtafeln, Kopernikus, Tycho Brahe und Alfonsus. Kommentare sind Nicolas von Mulier (s) (1564-1630) von Brügge, der Professor der Mathematik und Medizin an der Universität Groningen und seine Bibliothekar war. Er hat geschrieben, und mehrere astronomische Werke veröffentlicht: Institutionum astronomicarum libri duo 1616 Iudæorum annus lunae-solaris: Türkisch-und Arabum annus lunaris Mutter. Von Muliers war besonders daran interessiert, sein Studium der Chronologie, aber auch viele astronomische Fernrohr durch persönliche Beobachtungen. Das Buch ist weit davon entfernt, nur ein Gebäude, es ist eine Wiedergabe und alle Termine wurden neu berechnet, und interessiert sich Muliers Finsternisse, sondern auch Methoden für die Berechnung der verschiedenen Astronomen. Muliers verstanden vor allem als Astronomie war nicht, dass Theorien, die auf wissenschaftliche Berechnungen, sondern dass astronomische Berechnungen zeigten die Realität der Himmelskörper, und das war es nicht, was qu'enregistrait unserer Wahrnehmung.

3 400 €

Réf : 22578

bestellen

Buch


On-line Hilfe