Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Expertenwissen?

Eine spezielle Seite warten auf Sie Ihre Büchersammlung oder alte Dokumente zu überblicken.

Eine Frage?

Historischen Manuskripten

Seite 1 : Treffer 1 zu 8 im 44 Bücher

Erste Ausgabe, Signiert

Jean DE LATTRE DE TASSIGNY

Photographie de Jean De Lattre de Tassigny dédicacée par sa veuve Simonne

1954, 8,5x11,5cm, une feuille.

Originalfoto von Jean de Lattre de Tassigny, leicht im Profil dargestellt.
Handschriftliche Widmungsendung vom 29. Mai 1954, signiert von seiner Witwe Simonne: "An Corporal Caillet, Ritter der Ehrenlegion am 25. September 1917. Zum Gedenken an den Oberst der 151 in den Jahren 1935-1937. [...]

50 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

Ernst JUNGER

Billet autographe daté et signé d'Ernst Jünger à propos du "Journal"

S.n., s.l. 1951-1953, 14x19cm, une feuille.


 

500 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

ANONYME

(Prostitution) Brevet d'invention - Caisse d'Horloge

Paris s.d. (circa 1800), 23,5x18,3cm, une feuille.

Fünfzehnzeiliges Manuskript auf Papier mit dem Titel "Invention Patent - Clock Case".

700 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

Henri de MONTHERLANT

Carte postale adressée à Noël B. de la Mort lui souhaitant bonne fortune pour un ouvrage publié ...

S.n., Paris Octobre 1938, 15x10,5cm, une feuille.

Postkarte vom Oktober 1938, adressiert an den Schriftsteller, Journalisten und Chronisten Noël B. de la Mort, der humorvoll seine Erfolgswünsche vorlegt, wahrscheinlich im Zusammenhang mit einem seiner kürzlich veröffentlichten Werke.
"Alle meine besten Wünsche, [...]

80 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

Henri de MONTHERLANT

Carte postale adressée à Noël B. de la Mort à propos d'un ouvrage de Michel Mohrt récemment ...

S.n., Paris 19 Janvier 1943, 10,5x14,5cm, une feuille.

Postkarte vom 19. Januar 1943 an den Schriftsteller, Journalisten und Chronisten Noël B. de la Mort über das kürzlich von seinem Freund Michel Mohrt veröffentlichte Buch "Französische Intellektuelle vor der Niederlage von 1870".
Henri de Montherlant möchte die [...]

100 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

Donatien Alphonse François, Marquis de SADE

Enveloppe rédigée de la main du Marquis de Sade

Paris s.d., 10x6cm, une enveloppe.

Briefumschlag von der Hand des Marquis de Sade für seine Frau Renée-Pélagie, Cordier de Launay de Montreuil, Marquise de Sade.
Die mysteriöse Madame de Sade hat Yukio Mishima zu seinem gleichnamigen Stück inspiriert.
Provenienz: Familienarchiv.

1 800 €

Mehr anzeigen

Signiert

Georges BARBARIN

Livre contenant les décrets de l'Assemblée Nationale sanctionnés par le peuple

1790, In-Folio (28,5x43,5cm), 261f., relié.

Das Originalmanuskript wurde von mehreren Kopisten erstellt und auf der Titelseite von Barbarin mit folgendem Vermerk signiert: Das vorliegende Buch mit einhundertsechsundneunzig Seiten wurde von uns, Georges Barbarin und zwei Ratsherren von Chateauneuf, auf allen Seiten mit Cotté-Initialen [...]

2 500 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe, Signiert

Julia KRISTEVA

Lettre autographe signée à Georges Raillard

Paris 10 décembre 1970, 14,9x21cm, un feuillet remplié et son enveloppe.

Brief Handschriftliche Widmung von Julia Kristeva an Georges Raillard. Elf Zeilen in blauer Tinte auf einem gefalteten Blatt. Umschlag angebracht.
Eine zentrale Falte in Mailing-Mail.
"Sir, vielen Dank für Ihren Brief: Ich würde mich freuen, Ihren Freund über das [...]

50 €

Mehr anzeigen

Ergebnisse pro Seite

On-line Hilfe