Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Téhéran

Jules LAURENS

Téhéran

S.n., s.l. 1848, 43x57cm (dimensions du cadre) 42,19,5cm (dimensions du dessin), une feuille sous marie-louise et cadre de bois ancien.


Original Bleistiftzeichnung mit Aquarell erhöhte auf rosa Papier, oben rechts beschriftet, zeigt ein Blick auf den Friedhof und die Wände von Teheran.
Joseph Auguste Jules Laurens wurde in Carpentras (1825-1901) geboren wurde, war ein Französisch Maler und Lithograph. Von 1846 bis 1849 tourte er Osteuropa, Griechenland, Türkei und Persien als Karikaturist, als Teil einer wissenschaftlichen Mission Geograph Xavier Hommaire Hölle geführt. Trotz des Scheiterns der Mission (Tod Hommaire Hell in Isfahan, Nichtzahlung von der Arbeit), Hunderte von Skizzen (historische Denkmäler und das tägliche Leben der Bewohner dieser Regionen), Zeichnungen und Aquarelle, die ihr Geschäft dienen wird, brachte er künstlerisch. Diese Zeichnung stammt zweifellos aus dieser Zeit.

900 €

Réf : 46375

bestellen

Buch


On-line Hilfe