Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Adam SMITH A inquiry into the nature and causes of the wealth of nations

Adam SMITH

A inquiry into the nature and causes of the wealth of nations

Methuen & Co limited, London s.d. (circa 1925), 14,5x22,5cm, 2 volumes en reliures de l'éditeur.


Edition produziert, kommentiert und mit einer Einführung von Edwin Cannan.
Verlagsbindungen aus mandelgrünem Percalin, glatte Rückseite.
Einige kleine Rötungen betreffen hauptsächlich die Ränder.
Adam Smith, eine herausragende Persönlichkeit der schottischen Aufklärung und von den Ökonomen immer noch als der Vater der modernen Wirtschaft und der erste Theoretiker des Liberalismus angesehen, widmete zehn Jahre seines Lebens seiner Erforschung der Natur und der Ursachen des Reichtums der Nationen.

VERKAUFT

Réf : 69191

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe