Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29917 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Laurent Angliviel de la BAUMELLE L'asiatique tolérant. Traité à l'usage de Zéokinizul roi des Kofirans, surnommé Le Chéri. Ouvrage traduit de l'arabe du voyageur Bekrinoll par Mr de ***** J'excuse les erreurs et non les cruautés

Laurent Angliviel de la BAUMELLE

L'asiatique tolérant. Traité à l'usage de Zéokinizul roi des Kofirans, surnommé Le Chéri. Ouvrage traduit de l'arabe du voyageur Bekrinoll par Mr de ***** J'excuse les erreurs et non les cruautés

chez Durand, à Paris L'an 24 du traducteur [1748], in-12, XXVIII, 145pp. (1) (10)., relié.


Seltene erste Ausgabe dieser Arbeit mit Tasten (Katalog Taste Ende des Buches) von Marc-Michel Rey in Amsterdam gedruckt. Speckled braunem Karton späten achtzehnten und frühen neunzehnten. QuÚrard II, 454: "Dieses Buch wurde Crébillon Sohn, der das Anagramm im Namen der angeblichen Reisenden findet zugewiesen.", Aber es war in Fehler zugeordnet, Crébillon als Autor liebt Zéonizikul König Kofirans, satire Beziehungen zwischen Louis XV und Madame de Pompadour, die Suite wurde tatsächlich von der M Baumelle (1726-1773 Laurent von Angliviel), Friseur I, 305 geschrieben.

350 €

Réf : 07682

bestellen

Buch


On-line Hilfe