Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85 - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Signiert, Erste Ausgabe

Isabelle EBERHARDT & René-Louis DOYON Mes journaliers précédés de La vie tragique de la bonne nomade

Isabelle EBERHARDT & René-Louis DOYON

Mes journaliers précédés de La vie tragique de la bonne nomade

La Connaissance, Paris 1923, 14x19cm, relié.


Original eines von 26 nummerierten Exemplaren auf Holland Van Gelder, der eine ein Nominativ für Edward Willermoz Druckkopf Auflage gedruckt. In halb grün Marokko Ecken gebunden, Rücken éclarci fünf Nerven, Initialen und Daten goldenen Schwanz, golden auf Zeugen, Abdeckungen und Wirbelsäule erhaltene, elegante verbindlich unterzeichnet JP Miguet Kopf. Erstes Buch vollständig von Hand Eberhardt, dieser Reisebericht, mit Zeichnungen des Autors illustriert erzählt seine Initiation und poetische Reise Genf zu den Toren der Sahara. Gefunden mit anderen Notebooks in den Trümmern seines Hauses, wurde dieses Tagebuch, bis ihr Mann und seine Nachkommen gehalten. Im Jahr 1922 ergab, wurden diese wertvollen Dokumente auch an der Erarbeitung der ersten Biografie von Isabelle Eberhardt von Louis-René Doyon über dem Protokoll dokumentiert geführt. Berühren Senden Autogramm Louis René Doyon Zeichen von einem engen Freund am Ende seines Vorwortes. Schöne Muster angenehm überrascht von JP Miguet etabliert.

VERKAUFT

Réf : 38587

Eine Alert einsetzen


  On-line Hilfe