Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30580 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

Ferdinand LANGLE Contes du Gay Sçavoir. Les ballades, fabliaux et tradition du Moyen Age

Ferdinand LANGLE

Contes du Gay Sçavoir. Les ballades, fabliaux et tradition du Moyen Age

Lami Denozan, à Paris 1828, in-8 (14,5x22,5cm), cxlvj 48pp., relié.


Originalausgabe dieses von Firmin Didot gedruckte Buch in gotischen Buchstaben und 14 beleuchtete Initialen in der Hand dargestellt und 10 Miniaturen wie von Henry Monnier und Bonington gestaltet.
Restoration Bindung rechts in alten rot glasiert Kalb. Zurück mit Nerven mit kaltem Eisen Kloster Art dekoriert und goldenen Rädern. Stamped Gerichte eines typischen großen dekorativen Teller mit Essen und der Renaissance inspiriert. schwarzes Netz Mentoring, Coaching Fries. Indoor Friesland.

Voir : Gérard de NERVAL Contes et facéties

VERKAUFT

Réf : 57035

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe