Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30502 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

VOLTAIRE Contes de Guillaume Vadé

VOLTAIRE

Contes de Guillaume Vadé

S.n., s.l. 1764, in-8 (12x19,5cm), XVI 386pp. (2), relié.


First Edition. Ein Titel, Vignette mit verschiedenen Instrumenten, einschließlich Meeres. Voll Kalb blond glänzenden Periode. Zurück nachgerüstet angehoben. Ein Teil der Titel in rot Marokko. Triple Net-Framework. roten Kanten. Ein kleinen Haken in der dritten Box. 2 Ecken ein wenig stumpf, aber schönes Exemplar, sehr wertvoll und selten in diesem Zustand. Guillaume Vade ist ein fiktiver Charakter und das Vorwort zu Catherine Vade, seine Cousine, ist auch eine Erfindung von Voltaire. Diese Ausgabe enthält die Geschichten in Vers Vadé aber Jeannot und Colin und weiß und schwarz, sowie verschiedene Dokumente, einschließlich des Plans Tragödie Hamlet, Ansprache an Welches ... Die Angabe mit dem Autor Briefe poissardes Jean Joseph Vade war eine Folge durch den Verlag zu Tales Guillaume Vade, aber natürlich ist dieses Ergebnis nicht Voltaire.

VERKAUFT

Réf : 35862

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe