Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29921 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Stanislas, Chevalier de BOUFFLERS Aline, reine de Golconde

Stanislas, Chevalier de BOUFFLERS

Aline, reine de Golconde

Société des amis du livre, Paris 1885, In 8 (15x23,5cm), IV, 29pp. (2), relié.


Erste Ausgabe, mit einer Vignette Titel und 14 Kompositionen Albert Lynch, zwei Farben, alle gestochen von Gaugean dargestellt; der Text wurde komplett in Schreibschrift von Leclere eingraviert. Drücken Sie die Quentin-Haus. Grand-Velin d'Arches. Eine der ersten 50 Exemplare an Frau Edmond Adam, Nr. 2 registriert, mit seinem Porträt Ätzen (avant la lettre) und Bouflers von Hilaire Le Dru gespickt. Gesamtauflage von 115 nummerierten Exemplaren. Drei Viertel Marokko Marine unterzeichnet Jarrigeon. Glatte Jansenist zurück. vergoldet Titel und Datum Schwanz. Abdeckungen erhalten. Kopfdeckel sehr geringfügig dünner. Sehr schönes Exemplar. Libertine und charmante Geschichte erschien zum ersten Mal im Jahre 1762, ist es sicherlich das charakteristischste Werk des Autors.

450 €

Réf : 39338

bestellen

Buch


On-line Hilfe