Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30089 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Expertenwissen?

Eine spezielle Seite warten auf Sie Ihre Büchersammlung oder alte Dokumente zu überblicken.

Eine Frage?

Livres érotiques, Curiosa

Seite 1 : Treffer 1 zu 8 im 132 Bücher

Pierre LOUYS, Rodolphe-Théophile BOSSHARD

Le crépuscule des nymphes

Editions Briant-Robert, Paris 1926, 25,5x33cm, broché.

Illustrierte Ausgabe von 10 Originallithografien von Rodolphe-Théophile Bosshard, eines von 259 nummerierten Exemplaren auf Pergamentbögen.
Rücken und Wohnung minimal sonnengeschützt, schöner Innenraumzustand.

 

120 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Hans BELLMER, Pauline REAGE

Histoire d'O

Jean-Jacques Pauvert, Sceaux 1954, 12x19cm, broché.

Originalausgabe, eine von 480 nummerierten Exemplaren auf Bütten, nur Hauptausgaben nach 20 Bögen und 100 weitere vergé vorbehalten für den Pressedienst.
Unser Exemplar ist voll von der seltenen Vignette, die Hans Bellmer entworfen und graviert hat und die nur etwa 200 Exemplare [...]

4 500 €

Mehr anzeigen

ANONYME, Raoul Serres, dit SCHEM

La porte de l'âne

Aux dépens d'un groupe de bibliophile pour quelques bibliophiles avertis, s.l. s.d. (circa 1940), 13x16,5cm, en feuilles sous chemise et étui.

Erstausgabe von 14 erotischen Inset-Lithografien von Schem sowie Titelcover und Vignette, eines von 300 nummerierten Exemplaren auf Rives vellum.
Schönes Exemplar.
 

120 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Pierre LOUYS, Raphael COLLIN

Les chansons de Bilitis

A. Ferroud, Paris 1906, 19,5x26cm, relié.

Illustrierte Ausgabe nur 325 Exemplare gedruckt, unsere auf Pergamentbögen nummeriert.
Buch dekoriert mit 33 Kompositionen von Raphael Collin, geätzt von Ch. Chessa.
Einband in brauner Halbmarokko, Rücken mit vier reich verzierten Nerven mit stilisierten Laubmustern in Doppelboxen

900 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

ANONYME

Carte à jouer érotique à secret - Quatre de pique

[France] s.d. (circa 1860), 5,5x8,6cm, une carte à jouer.

Erotisches Spielkartengeheimnis, unbekannter Hersteller, hergestellt in Frankreich um 1860. Mit Schablone gebeizte Lithografie, weißer Rücken.
Die Karte zeigt in Transparenz eine erotische Szene im Licht: Ein hübscher Hengst reitet auf einer Dame mit einem Brötchen, während ein Hund - alle [...]

120 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

ANONYME

Deux cartes à jouer érotique à secret - 6 et 9 de trèfle

[France] s.d. (circa 1860), 5,5x8,6cm, 2 cartes à jouer.

Erotische geheime Spielkarten, unbekannter Hersteller, hergestellt um die 1860er Jahre in Frankreich.
Die Karten zeigen in Transparenz im Licht der erotischen Szenen:
- 6 Klee: Ein Hund ist glücklich mit einer Dame, die mit ihrem Kleid liegt.
- 9 Klee: ein nacktes Paar sitzt auf der [...]

280 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

ANONYME

Carte à jouer érotique à secret - Roi de pique

[France] s.d. (circa 1860), 5,5x8,6cm, une carte à jouer.

Erotisches Spielkartengeheimnis, unbekannter Hersteller, hergestellt in Frankreich um 1860. Mit Schablone gebeizte Lithografie, weißer Rücken.
Die Karte zeigt in Transparenz eine erotische Szene: Die männlichen Attribute des Königs erscheinen.
Eine Neugier!

180 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

ANONYME

Carte à jouer érotique à secret - Roi de carreau

[France] s.d. (circa 1860), 5,5x8,6cm, une carte à jouer.

Erotisches Spielkartengeheimnis, unbekannter Hersteller, hergestellt in Frankreich um 1860. Mit Schablone gebeizte Lithografie, weißer Rücken.
Die Karte zeigt in Transparenz eine erotische Szene: Die männlichen Attribute des Königs erscheinen.
Eine Neugier!

180 €

Mehr anzeigen

Ergebnisse pro Seite

On-line Hilfe