Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85 - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 31413 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Bestellen Sie unseren Katalog

Themen

Unersuchungen
Katalogen
Das Brief des Feu Follet
Echos
Portfolio
Word and concepts of the bibliophily
Focus
Artikeln
Der Ratsel
Neuigkeiten
In der Buchhandlung
Veranstaltungen
Leitartikel

Artikeln

Das Leben ist Beyle von Stephane Guegan

Die "happy few", freuen sie sich, ihr Glück ist jetzt total. Mit seinem dritten Buch gerade geschlossen die Pléiade-Ausgabe von Stendhal complètesde Fiction-Werke, darunter Philippe Berthier, tadellosen und spirituellen beyliste ist der Hauptarchitekt. Gehorchen einer strengen Chronologie, ein Prinzip, das begeistert die Schriftstellerin so aufmerksam auf die Bewegung der Manieren und Geschmack haben würde, enthält die maximale Lautstärke Schriften im Anschluss an die Memoiren eines Touristen. Erschienen im Juni 1838 in einer seltsamen Art und Weise, dann, das Buch wurde versucht, die Reise selbst zu popularisieren, und er eine englische chic angewendet, aber traditionell für die Exploration Land und italienischen Schönheiten Wort vorbehalten. Die Exotik, erinnerte er seine Leser immer zahlreicher Fall weniger als in anderen Tempo, Distanz als Abwesenheit war. Sechs Monate später, nach einer weiteren Reise, [...] Weiterlesen
Lassen Sie ein Kommentar
On-line Hilfe