Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30565 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Bestellen Sie unseren Katalog

Themen

Echos
Katalogen
Portfolio
Leitartikel
Veranstaltungen
e-Bibliothek
In der Buchhandlung
Neuigkeiten
Der Ratsel
Artikeln
Focus
Word and concepts of the bibliophily

Focus

Seite2 : Treffer 9 zu 16 im 22 Actualités


Milf Tod DubuffetMilf Tod Dubuffet
Milf Tod
Jean Dubuffet

12 Mai 2015

Anlässlich des dreißig des Todes von Jean Dubuffet, kehrt das Feu Follet auf die großen Einfluss auf die Surrealisten dachte Dubuffet und die Entstehung von Art Brut.

Während Dubuffet absichtlich "vergessen" ihre Beziehungen mit dem Surrealismus, ist es dennoch eine der wichtigsten Erben und Nachfolger.

Nietzsche et la question de la grande santéNietzsche et la question de la grande santé
Nietzsche-Nachrichten
05 Mars 2015

Gallimard veröffentlicht heute Band IV des Briefwechsels von Nietzsche, in der Sammlung komplett philosophische Werke.

Wir berichten zu diesem Anlass ein Seminar zum Thema "Nietzsche und die Frage der großen Gesundheit."

Robert Antelme - L'Espèce humaineRobert Antelme - L'Espèce humaine
Konzentrieren Sie sich auf der ersten Ausgabe
Die menschliche Spezies.

27 Janvier 2015

"Es gibt keinen menschlichen Spezies gibt es eine menschliche Rasse. Das ist, weil wir Männer wie sie, dass die SS wird letztlich machtlos vor uns."
Diese Aussage von Robert Antelme, deportierten Widerstands bis nach Dachau Buchenwald und dann dank der Intervention von François Mitterrand veröffentlicht hatte nicht sofort auswirken sie heute hat.

Alain-Fournier und seine LiebeAlain-Fournier und seine Liebe
Alain-Fournier und seine turbulente Beziehung mit Pauline Casimir-Perier
28 Novembre 2014

"Yvonne und Simone sind die zwei Seiten dieser einzigartigen Welt [dass der Wanderer], wo die wirklichen und der Traum Zusammenstoß, Wechsel ihr Prestige, sich aus den Nebel tödlich Passwörter Schwellen, blendend Sesam zu übersetzen näher an, was zwischen dem sterblichen und unsterblichen "geschieht,

Actualité Fokus auf ... Marcel Proust <br> und Baroness de PierrebourgActualité Fokus auf ... Marcel Proust
und Baroness de Pierrebourg
Fokus auf ... Marcel Proust
und Baroness de Pierrebourg

13 Octobre 2014

Baroness Margaret Harty Aimery Pierrebourg, Ehefrau und Geliebte Brief von Paul Hervieu, lief eine brillante literarische Salon.

Regelmäßig von Proust "Salon Avenue Holz" frequentiert war ein Schmelztiegel von vielen psychologischen Porträts Research.

Actualité Fokus auf ... Victor Hugo und Juliette DrouetActualité Fokus auf ... Victor Hugo und Juliette Drouet
Fokus auf ... Victor Hugo und Juliette Drouet
19 Septembre 2014

Oder ... wie die Leidenschaft von Victor Hugo für seine Geliebte die sich in den Autogramm Artikel behandelt er ihn eng mit seiner Leidenschaft für den politischen Kämpfen und den humanistischen Ursachen.

Actualité Fokus auf ... Die Beziehung zwischen Cocteau und seine Mutter Eugenie.Actualité Fokus auf ... Die Beziehung zwischen Cocteau und seine Mutter Eugenie.
Fokus auf ... Die Beziehung zwischen Cocteau und seine Mutter Eugenie.
17 Septembre 2014

Als er im Jahre 1912 veröffentlicht sein drittes Buch der Poesie, der Tanz des Sophokles, Jean Cocteau, Wunderkind, 23, wird von künstlerischen und literarischen Kreisen verehrt. Proust intimen Freund von Jacques-Emile Blanche, Nijinsky und Diaghilew treu und Schüler von Anna de Noailles, ist sein Ehrgeiz, in seiner Person vereinen alle das Talent um ihn herum ... [Vollständiger Artikel]

Ergebnisse pro Seite
  On-line Hilfe