Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30155 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Bestellen Sie unseren Katalog

Themen

Echos
Katalogen
Portfolio
Leitartikel
Veranstaltungen
e-Bibliothek
In der Buchhandlung
Neuigkeiten
Der Ratsel
Artikeln
Focus
Word and concepts of the bibliophily

Veranstaltungen

Seite4 : Treffer 25 zu 32 im 48 Actualités


Le Feu Follet im Grand PalaisLe Feu Follet im Grand Palais
Le Feu Follet im Grand Palais
07 Avril 2016

Le Feu Follet haben das Vergnügen, Sie zum Internationalen Antiquariatsmesse begrüßen vom 22. bis 24. April im Grand Palais statt. Kommen Sie mit uns für G8 & G6 steht.

Die ideale WeihnachtensgesckenkideeDie ideale Weihnachtensgesckenkidee
Das perfekte Weihnachtsgeschenk: das Buch!
01 Décembre 2015

Alt oder neu, das perfekte Weihnachtsgeschenk für die Französisch, würde nach werden zu einer heute veröffentlichten Studie von Deloitte, "Weihnachtsgeschenk am stärksten von der Französisch gewünscht."

Literatur & Prostitution:Literatur & Prostitution:
Literatur & Prostitution:

13 Octobre 2015

Anlässlich der Ausstellung "Glanz und Elend. Bilder von Prostitution, 1850-1910" im Musée d'Orsay bietet das Feu Follet eine Auswahl auf den "käuflichen Liebe" durch die literarische Prismen gesehen, medizinische , soziale und sogar komisch.
Parallel Bildwerke in Orsay präsentiert, finden Sie hier eine Auswahl von Schriften aus dem Leben einer Prostituierten Maria Theresia [...]

Außergewöhnliche MuttertagAußergewöhnliche Muttertag
Ein außergewöhnliches Stück
zum Muttertag

30 Mai 2015

Anlässlich des Muttertags präsentiert das Feu Follet ein außergewöhnliches Stück: eine einzige Kopie der Tanz des Sophokles, Cocteau, zu seiner Mutter gewidmet.

Die Schriften von Roland Barthes in der BNFDie Schriften von Roland Barthes in der BNF
Die Schriften von Roland Barthes in der BNF
05 Mai 2015

Roland Barthes würde zu 100 Jahre alt geworden im Jahr 2015 und der BNF organisiert eine Ausstellung, die Hommage an den Mann, der auf einmal ein Intellektueller, ein Theoretiker von Sprache und Literatur und Schriftsteller war bezahlt.

Seltene Buchmesse - Grand PalaisSeltene Buchmesse - Grand Palais
Die Bibliothek geht auf der Messe ...
25 Avril 2015

Die Bibliothek bietet ihre schönsten Stücke zur Zeit im Grand Palais, einer seltenen Buchmesse, Stand G6.

Actualité The Awakening of Modern China <br/> die Cernuschi MuseumActualité The Awakening of Modern China
die Cernuschi Museum
The Awakening of Modern China
die Cernuschi Museum

03 Avril 2015

The Awakening of Modern China am Cernuschi Museum: Lingnan Schule

Dank der reichen Sammlung des Hong Kong Museum und das Darlehen der japanischen Werke von europäischen Museen und Privatsammler zeichnet der Cernuschi Museum die Geburtsstunde dieser Schule.

Actualité RODIN, Duchamp, DOTREMONT AT BALZACActualité RODIN, Duchamp, DOTREMONT AT BALZAC
RODIN, Duchamp, DOTREMONT AT BALZAC
23 Mars 2015

Der Comic mit der Schrift Dotremont, Duchamp, Picasso, dem berühmten Haus von Balzac Balzac und erfüllen die CoBrA-Bewegung durch Dialog "Maler des Schreibens" des neunzehnten Jahrhunderts (Théophile-BH, Victor Hugo) und Moderne ( Jean Cocteau, Marcel Duchamp, Asger Jorn, Henri Michaux).

Ergebnisse pro Seite
On-line Hilfe