Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Spazieren

Ein altes Buch schenken
Einschätzung
Kunstgalerie

Neuigkeiten

Seite 1 : Treffer 1 zu 8 im 223 Bücher

Jules VERNE

Vingt-mille lieues sous les mers

Hetzel, Paris 1879, Grd. in-8 (18,5x28cm), 434pp., relié.

Neuauflage. 111 Zeichnungen von De Neuville und Riou.
Cartonnage-Redakteur sagte "Zu zwei Elefanten" rot (signierter Teller Souze, Lenègre-Binderschwanz). Zweiter Teller Typ Lenègre b, mit achteckigem kaltem Macaron. Dieser Karton existierte 1879 neben einem ähnlichen Karton, der jedoch [...]

700 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Samuel de SORBIERE

Relation d'un voyage en Angleterre

Chez Pierre Michel, A Cologne 1666, In-16 (7,5x13cm), (8) 180pp. (3), relié.

Erstausgabe.
Einband achtzehntes Mal voll marmoriertes braunes Kalbsleder. Glatter, mit Eisen verzierter Rücken zur Urne. Titelstück im roten Marokko. Kaltes Rahmungsfilet auf den Gerichten. aneinander gerieben. 2 stumpfe Ecken.

250 €

Mehr anzeigen

ANONYME

Syntagma radicum linguae graeca

Apud Ioann. Libert, Parisiorum 1631, In-16 (6x12cm), (12) 534pp., relié.

Neuauflage.
Voller steifer Velin mit Patten binden. Glatte Rückseite mit Titel zum Stift. Spuren von Schnürsenkeln. Gutes Exemplar, etwas verzogen.

200 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

François COLLETET

Poesies diverses

Chez Louis Chamhoudry, A Paris 1656, In-12 (8x14cm), (24) 468pp. (12), relié.

Neuauflage. Diese Ausgabe enthält sicherlich neue Gedichte im Vergleich zu der vorherigen von 1642.

300 €

Mehr anzeigen

Simon MARION

Plaidoyez de M. Simon Marion, Advocat en Parlement de Druy. Avec les arrests donnez sur iceux

Chez Michel Sonnius, A Paris 1594, In-8 (11x17cm), (24) 484pp., relié.

Erwähnen Sie die Titelseite der zweiten Ausgabe.
Exemplarisch mit den geviertelten Armen eines nicht identifizierten Pontifikat-Prälaten, mit dem Motto: Ut prosim.
Reiure voller Pergament. Glatter Rücken mit Titel auf die Feder-Isopé.

1 000 €

Mehr anzeigen

Paolo GOVIO

De romanis piscibus libellus, doctus, copiosus & elegans, iam recens aeditus

Per Ioannem Grapheum, Antverpiae [Anvers] 1528, Pet. in-8 (10x15,5cm), a-h8 (126p), relié.

Neuauflage nach der Erstausgabe von 1524 in Rom.
Moderne Bindung in vollem Pergament mit Bradel. Glatte Stummschaltung. Titelblatt mit kleinen Lücken am äußeren Rand, wie auf der letzten Seite. Vergilbtes Papier. Verstreute Rötung.

1 000 €

Mehr anzeigen

Erste Ausgabe

Giovanni Lodovico VIVALDI

Aureum opus de veritate contrionis, in quo mirifica documenta aeterna aperientur

Apud Iacobum Giunta, Lugduni 1547, In-8 (11x16cm), Fo cliij, relié.

Neuauflage nach der Originalausgabe von 1503.
Volle Pergamentbindung zeitlich flexibel. Glatter Rücken mit Titel an der Feder verblasst. Öffnen Sie die Backen im Schwanz. Schwanzkappe mit einem Riss auf 1 cm. Körper der Arbeit aus der Bindung gelöst. Letztes abgelöstes Blatt.

500 €

Mehr anzeigen

François de Salignac de La Mothe FENELON

Les avantures de Telemaque, fils d'Ulysse

Chez Jean Hofhout, A Rotterdam 1725, LIX (1) 535pp. (27), relié.

Neuauflage. Titelseite in rot und schwarz.

700 €

Mehr anzeigen

Ergebnisse pro Seite

  On-line Hilfe