Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85 - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
   Auch die second-hand Bücher
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 28790 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Gaspard LAVATER L'art de connaitre les hommes par la physionomie (...) augmentée d'une exposition des recherches ou des opinions de la chambre de Porta, de Camper, de Gall, sur la physionomie; d'une histoire anatomique et physiologique de la face; précédée d'une notice historique sur l’auteur

Gaspard LAVATER

L'art de connaitre les hommes par la physionomie (...) augmentée d'une exposition des recherches ou des opinions de la chambre de Porta, de Camper, de Gall, sur la physionomie; d'une histoire anatomique et physiologique de la face; précédée d'une notice historique sur l’auteur

Depelafol, Paris 1835, 16,5x26 cm, 10 vol., reliés., 10 vol. reliés.


Neue Ausgabe korrigiert und nach Französisch Original in 1781-1803 in 4 Vol ergänzt. Folio. Reich illustrierte Auflage von 600 Drucke Tiefeinsatz, meist ganzseitigen, unter der Aufsicht des Malers Vincent, 82 entnommenem Blut, einige Falten ausgeführt.
Halb grauen Tuch. Jansenist glätten zurück mit Zettel Titel. Einige fragile Kappen. Geschirr rieb Papier. Kopieren Sie alle Ränder, bescheiden Bindungs ??Arbeit oder Wartezeit.
Eine Träne ohne Verlust und ohne Schädigung der Gravur auf dem Frontispiz des Buches, distanzierte einige Bretter, einige Flecken ohne Schwerkraft Parteien.
Die "Lavater" steht in der Tradition aller großen Werke der Physiognomie zuvor veröffentlicht wurde, ist es nicht nur die wissenschaftlichen Ergebnisse (am Anfang aller seiner Disziplin esoterischen Wust zu befreien), aber es durch seine beispielhafte Darstellung glänzt (Lavater Freund von Fussli besonders gepflegt Zeichnungen). Aura wichtig dieses Buch, nicht nur unter den Schriftstellern wie Balzac, aber vor allem auf die forensische Theorien, vor allem auf Lombroso bekannt.

1 000 €

Réf : 36719

bestellen

Buch


On-line Hilfe