Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

COLLECTIF Mercure de France Mai-Juin 1906. Dix Septième année. Tome 61


COLLECTIF

Mercure de France Mai-Juin 1906. Dix Septième année. Tome 61

Mercure de France, Paris Mai-Juin 1906, 15 x 23 cm, relié.


Originalausgabe.
Verbindliche halb grün Kattun, glatt zurück, Ecken leicht bestoßen, kleine Randeinrisse am 4. rutscht wirken sich nicht auf den Text auf den Seiten 57 bis 64, zeitgenössische verbindlich.
Beiträge von Saint-Alban "The Psychology of militärischen Fortschritt" Herr Pelisson "Die Festnahme und den Tod von Chamfort" L. Delattre "The Game der kleinen Leute", R; Gourmont "Epilogues", J. de Gourmont "Literatur", "Nineteen unveröffentlichte Briefe von Stendhal" Getrocknete L. "Die Alfred de Musset Ursprünge", A. von Gennep "Die Ideen der Australier auf die Gestaltung und Wiedergeburt ", L. Weber" History ", C. Bernard" The House of Rubens "C Morice" Der Salon der Nationalen Gesellschaft "EG Delay" Der Oberste Ambition ", P. Kielboot" Poems " P.-G. La Chesnais "Henrik Ibsen", E. Masson "Carlyle und Froude"
Pleasant inneren Zustand.
Das Mercure de France "ist ursprünglich ein Französisch-Magazin, im siebzehnten Jahrhundert als Mercure Galant gegründet", die ins zwanzigste Jahrhundert, einem Verlag entwickeln wird.
Unter der Leitung von Rémy de Gourmont und Alfred Jarry, findet eine Literaturzeitschrift den Namen "Mercure de France" im Jahr 1890 und bietet Symbolist Texte, darunter Jean Moréas, Ernest Raynaud, Jules Renard, Louis Dumur. Zugriff schrittweise auf Anerkennung, wird diese Zeitschrift beide Parnassiens zu den größten (Baudelaire, Rimbaud, Verlaine, Mallarmé, Heredia, etc.) zu veröffentlichen und sehen das Aufblühen Pataphysique Jarry.
Der Verlag wurde in Kauf geboren. Sie veröffentlicht die ersten Werke von Gide und Claudel, Colette, Apollinaire, Georges Duhamel ...

90 €

Réf : 35011

bestellen

Buch


  On-line Hilfe