Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29665 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

COLLECTIF Mercure de France Mars-Avril 1906. Dix Septième année. Tome 60


COLLECTIF

Mercure de France Mars-Avril 1906. Dix Septième année. Tome 60

Mercure de France, Paris Mars-Avril 1906, 15 x 23 cm.


Originale.Reliure Ausgabe Percaline Hälfte grün, glatt Wirbelsäule, Ecken leicht bestoßen, Randeinriß mit Licht-Angriff auf Textseite 353, die Bindung der époque.Contributions Conan Doyles "Eine Frau Physiologe," Dostojewski "Mr. Polzounkov" V. Segalen "The Double Rimbaud", F. Gautier "Dokumente auf Baudelaire", F. Jammes "Die Kirche gekleidet Blätter" C. Vellay "Die Korrespondenz von Saint-Just," R. de Gourmont "Epilogues" P. Kielboot "Gedichte", C. Morice "Modern Art", A. Retté "Alfred de Musset in Fontainebleau", J. de Gourmont "Literatur" Mr. Achinard "Die Hundertjahrfeier der deutschen Kunst", J. Troubat "Albert Glatigny und Sainte-Beuve intime Erinnerungen," Mr. Théaux "Politische Ideen der Clemenceau," Barth E. "Of Nero", H. Bachelin "Nicht-so-die-anderen", C. Morice " XXII Salon des Indépendants "Nice Zustand intérieur.Le" Mercure de France "ist ursprünglich ein Französisch-Magazin, im siebzehnten Jahrhundert unter dem Namen" Mercure Galant "gegründet, die in das zwanzigste Jahrhundert, ein Haus entwickeln wird 'édition.Sous Puls Remy de Gourmont und Alfred Jarry, findet eine Literaturzeitschrift den Namen "Mercure de France" im Jahr 1890 und bietet symbolistischen Texte wie Jean Moréas Ernest Raynaud, Jules Renard, Louis Dumur . Nach und nach Zugriff auf die Anerkennung, wird das Magazin sowohl Parnassiens zu den größten (Baudelaire, Rimbaud, Verlaine, Mallarmé, Heredia, etc.) veröffentlichen siehe Blüte der Pataphysique von Jarry.La Verlag wurde geboren Schrittlänge. Insbesondere die ersten Werke von Gide und Claudel, Colette, Apollinaire, Georges Duhamel veröffentlichte sie ...

100 €

Réf : 34883

bestellen

Buch


On-line Hilfe