Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Erste Ausgabe

[ VOLTAIRE] & [Pierre Louis Claude GIN] Prix de la justice et de l'humanité. [Ensemble] Les vrais principes du gouvernement françois, démontrés par la Raison et par les Faits, par un François

[ VOLTAIRE] & [Pierre Louis Claude GIN]

Prix de la justice et de l'humanité. [Ensemble] Les vrais principes du gouvernement françois, démontrés par la Raison et par les Faits, par un François

S.n., Geneve 1777, in-8 (12x20cm), (6) vij, (1) 316pp. (3) ; iv, 120pp., relié.


Originalausgaben, seltene sowohl Vollzeit fleckige Kalb. Glatte zurück 4 Eisen. Teile der Titel und die Bandnummer in rot Marokko. Dreibettzimmer Filet Grenze auf Abdeckungen. Kleiner Mangel im Sinn. Fehlt der Oberkiefer Kopf. Oberkiefer gespalten Schwanz. Leichte Mangel Schwanz. Reibung. Gin Arbeit ist in erster Linie eine Verteidigung der Monarchie (wie die natürliche Form der Regierung) gegen Theorien Montesquieus und die von Mably, aber jenseits dieser Prämisse ist die Menge bemerkenswert für seine wirtschaftlichen Überlegungen, Gin Herstellung Landwirtschaft und Industrie die Schlüsselelemente der wirtschaftlichen Gesundheit. Der Autor ist bestrebt, in der Geschichte und Beispiele aus verschiedenen Nationen wie China unwiderlegbar beweisen, seine Theorien. Die Arbeit von Voltaire ist eine kluge Reflexion über die Relativität Gesetze, einschließlich ihrer Ungerechtigkeit. Voltaire fragt jede Kategorie von Straftaten (Diebstahl, Kriminalität, Ketzerei, Zauberer ...) und Gesetze, die eingerichtet wurden. Eines der letzten Werke von Voltaire durch den Eifer beseelt, seine Zeitgenossen über die Dringlichkeit des Reformgesetze zu überzeugen.

1 400 €

Réf : 34951

bestellen

Buch


On-line Hilfe