Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Jacques BOILEAU Histoire des flagellans

Jacques BOILEAU

Histoire des flagellans

Chez Henry Du Sauzet, A Amsterdam 1732, In-12 (9,5x16,8cm), xxxij, 306pp. (10), relié.


Zweite Auflage, überarbeitet und korrigiert. Titelseite in rot und schwarz. Die Originalausgabe erschien 1700 in lateinischer Sprache.
Einband aus braun gesprenkeltem Kalb. Aufwändiger Rücken. Titelstück im roten Marokko. Schwanzkappe entfernt. Oberkiefer in Schwanz gespalten. Eine stumpfe Ecke. Sehr frisches Exemplar.
Exlibris mit den Armen des 18. Jahrhunderts von Herrn Varenne eingraviert.
Die ersten Flagellanten traten im 11. Jahrhundert auf und die Bewegung verdoppelte ihre Stärke während der schwarzen Plagen in Europa. Sie erreichte ihren Höhepunkt im 14. Jahrhundert. Diese Bewegung wurde von der Kirche schnell als Ketzer und Tausendjähriger verurteilt. Die Bewegung wurde schnell anarchisch und bedrohte die Ordnung sowohl der Kirche als auch der Gesellschaft. Der Papst übergab sie 1349 der Inquisition, und der König von Frankreich, Philippe V., verbot Geißlern unter Androhung des Todes.

400 €

Réf : 69141

bestellen

Buch


On-line Hilfe