Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 30443 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Signiert, Erste Ausgabe

Jehan RICTUS Cantilènes du malheur

Jehan RICTUS

Cantilènes du malheur

P. Sevin & E. Rey, Paris s.d. (1902), 16x24cm, relié.


Ursprünglich, ein von 150 auf ex Japan, der einzige große Papierausgabe nummeriert. In der roten Hälfte Marokko gebunden mit Ecken, Rücken mit fünf Nerven, wenn Schwanz, Abdeckungen und Wirbelsäule erhalten, golden Kopf auf Zeugen, Exlibris von J. Lawrence geklebt, um die Rückseite des ersten flachen, verbindlich unterzeichnet Devauchelle. Unser Exemplar enthält sowohl das Original Kaltnadel Steinlen in beiden Staaten. Das Buch ist mit einem Autogramm Ticket Duplex-Autor zu einem seiner Freunde geschickt bereichert. Schöne Muster etabliert.

750 €

Réf : 19729

bestellen

Buch


On-line Hilfe