Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne
Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Jules VERNE L'Île mystérieuse

Jules VERNE

L'Île mystérieuse

Hetzel, Paris 1888, Grd. in-8 (17,5x28cm), 616pp., relié.


Neuauflage "A la Banner" mit abgeschrägten Tellern, blauer Franken auf rotem Grund. Illustriert mit 154 Zeichnungen von Férat, gestochen von Barbant. Katalog CH für das Jahr 1885. Band dreifach.
Boxeditor Typ 6 signiert Lenègre. Zeichen unterzeichnet Souze. Zweiter flacher Typ e1 mit zentraler Makrone auf schwarzem Hintergrund, mit geometrischer Mustergestaltung. Schöne obere Platte, etwas dunklerer Bereich in der oberen Abschrägung oben. Durchhängender Kopfschmuck. Münzen gefaltet. Sehr gut zurück. Zweite flache obere Abschrägung verschmutzt, ein kleiner Feuchtigkeitsfleck am Boden. Verstreute Verbrennungen, hauptsächlich an den Rändern, mit einigen Schichten bräunlicher Texturen. Schönes Exemplar.
Die mysteriöse Insel ist, ohne eine Fortsetzung zu sein, mit zwei anderen Romanen von Jules Verne, 20.000 Meilen unter dem Meer und den Kindern von Captain Grant verbunden. Der Autor ließ sich insbesondere von Robinson Crusoe für die Existenz von Castaways auf einer einsamen Insel inspirieren.

600 €

Réf : 68145

bestellen

Buch


  On-line Hilfe