Librairie Le Feu Follet - Paris - +33 (0)1 56 08 08 85  - Kontakt - 31 Rue Henri Barbusse, 75005 Paris

Alte Bücher - Bibliophilie - Kunst


Verkauf - Einschätzung - Einkauf
Les Partenaires du feu follet Ilab : International League of Antiquarian Booksellers SLAM : Syndicat national de la Librairie Ancienne et Moderne






   Erste Ausgabe
   Signiert
   Idée cadeaux
+ mehrere Kriterien

Suchen durch 29811 seltene Bücher :
erste Auflagen, alte Bücher von dem Inkunabel bis dem XVIII Jahrhundert, moderne Bücher

Detailsuche
Anmeldung

Verkaufskonditionen


Bezahlungsmitten :

Sichere Zahlung (SSL)
Checks
Trasferimento bancario
Verwaltungsmandat
(FRANKREICH)
(Museum und Bibliotheken)


Lieferungsfristen und -preise

Verkaufskonditionen

Jules VERNE Michel Strogoff suivi de Un drame au Mexique

Jules VERNE

Michel Strogoff suivi de Un drame au Mexique

Hetzel, Paris 1905-1914, 18,5x28cm, relié.


Neuausgabe, illustriert mit Zeichnungen von Ferat, graviert von Brabant und 6 farbigen Einsätzen sowie 2 Karten. Ein Porträt von Jules Verne auf dem Frontispiz.
Redaktionskartonage "zu einem Elefanten, Titel im Fächer", signiert am unteren Rand der Platte Engel, zurück zum Leuchtturm, zweiter Gerichtstyp "i" nach Jauzac.
Kopfbedeckungen, Ecken und Kiefer leicht berieben. Wachen wie üblich etwas schmaler.
Ein Ex-Dono mit der Feder der Zeit an der Spitze der ersten blauen Garde.
Michael Strogoff ist ein historischer Abenteuerroman über die Reise seiner gleichnamigen Figur, des Briefes des russischen Zaren Alexander II., Von Moskau nach Irkutsk, der Hauptstadt Ostsibiriens. Seine Mission ist es, den Bruder des Zaren, der aus Moskau nichts gehört hatte, vor der Ankunft der Tatarenhorden zu warnen, die vom Verräter Ivan Ogareff zur Invasion Sibiriens angeführt wurden.
Gute Kopie


 

VERKAUFT

Réf : 66426

Eine Alert einsetzen


On-line Hilfe